Aufgrund eines Betriebsurlaubes können Bestellungen erst wieder ab 24.5.2017 verschickt werden.

  • Steinfliegen, Larve

    Die Ordnung der Steinfliegen (Plecoptera, von gr. plekein=falten, pteron=Flügel) beinhaltet in Europa ca. 500, weltwa etwa 3500 Arten. Charakteristisch für die meisten Steinfliegen sind die in Ruhelage flach über dem Rücken gefalteten Flügel. Steinfliegen sind in der Regel sehr anspruchsvoll in Bezug auf die Wasserqualität der von ihnen besiedelten Gewässer.